Auch wenn ihr nicht persönlich in die Familienräume kommen könnt, möchte ich euch Online beraten über Zoom (eine kostenlose App für Online-Konferenzen)

Ich begrüße euch in meinem virtuellen Beratungszimmer :

💚Trageberatung

💚Stoffwindelberatung

💚 Stillberatung

💚 Beikostberatung

 

Du bist zu Hause und möchtest nicht auf eine individuelle Beratung verzichten?

Dann biete ich dir die Möglichkeit Online dich über Videokonferenz beraten zu lassen.

Vorab besprechen wir schriftlich deine Wünsche und treffen uns virtuell in meinem Beratungsraum.

 

Trageberatung

Ich zeige dir individuell bei der Trageberatung die Besonderheiten der einzelnen Tragehilfen. Auch das zeigen von Tuchbindenarten ist auch möglich.

Vor- und Nachteile der einzelnen Systeme erkläre ich dir und verfasse es nach der Beratung nochmal schriftlich zusammen.

Dann hast du die Möglichkeit, wenn du in der Nähe wohnst, dir die Favoriten zu Hause zu testen, indem du sie für 1 Woche mietest.

Wenn ihr in der Testzeit eure Trage gefunden habt, könnt ihr sie bei mir auch direkt bestellen.

Kommen Fragen auf, bin ich jederzeit für euch erreichbar und helfe euch.

Nach der Schließzeit könnt ihr natürlich Freitags zwischen 11 und 12 Uhr zum Tragehilfencheck vorbei kommen, wo wir dann nochmal gemeinsam drüber schauen, ob alles gut sitzt und zeige dann auch gerne noch das Rückentragen.

Kosten für die Trageberatung: 25€ 

 

Stoffwindelberatung

Ich zeige dir individuell bei der Stoffwindelberatung, welche Stoffwineln es auf gibt und welches Zubehör ihr beim Wickeln mit Stoff braucht.

Vor- und Nachteile der einzelnen Systeme erkläre ich dir und du bekommst im Anschluss noch eine Zusammenfassung.

Ich habe auch ein NewBorn Stoffwindelpaket, was du mieten kannst. Je nach Verfügbarkeit, kann ich dir diese für bis zu 14 Tagen zukommen lassen. Kosten für die Vermietung belaufen sich auf:

  • 100€ Kaution
  • 20€ pro Woche
  • wenn nötig 20€ Versandkosten (hin und zurück)

Kosten für die Stoffwindelberatung: 15€ 

 

Stillberatung:

Stillen ist die natürliche Form der Säuglingsernährung – und doch gibt es manchmal den einen oder anderen Stolperstein. Der bekannte Spruch „aller Anfang ist schwer“ kann dann ganz passend sein. Doch Stillen sollten keine Schmerzen bereiten, daher lieber sich an eine Hebamme mit einer Weiterbildung zum Thema Stillen fragen, oder sich an eine Stillberaterin direkt wenden.
Aus eigener Erfahrung weiß ich, was es bedeutet, dankbar für Unterstützung bei Stillproblemen zu bekommen. Egal ob Schmerzen beim Stillen, Zurück zur Brust und Weg von der Flasche, Hilfe beim Stillstreik, Ankurbeln von Muttermilchbildung oder auch Fragen zum Abstillen. Du kannst dich jederzeit bei mir melden. Eine Beratung ist sowohl telefonisch, als auch virtuell möglich.

Es kommen KEINE Kosten auf dich zu!

 

Beikostberatung:

Stillen und Beikost sind nah beieinander. Doch auch der Start mit Beikost sollte gut beraten sein. Es kommt nicht auf das Alter an, wann mit Beikost begonnen werden sollte. Viel mehr geht es um die Reifezeichen – Ist dein Baby bereit für etwas anderes außer Muttermilch / Pre Nahrung?

Ich zeige dir in meinem virtuellen Beratungsraum die artgerechte Einführung von Beikost.

  • Welche Lebensmittel sind verträglich?
  • Wie und mit was beginne ich?
  • Wann ist der richtige Zeitpunkt?
  • und was ist, wenn mein Baby nicht mag?

Kosten: 20 €