Samira

Mein Name ist Samira Harzer, wohne in Rinteln und ich bin 48 Jahre alt. Bin verheiratet und wir haben eine erwachsene Tochter.

Seid 2009 arbeite ich als Erzieherin in der Krippe Wichtelburg in Rinteln.
Durch eine Fortbildung im Herbst 2018 mit Wiebke Gericke (Gründerin von babySignal) in unserer Einrichtung, habe ich babySignal kennen gelernt. Da ich zu der Zeit schon in der integrativen Gruppe mit der gebärden unterstützte Kommunikation arbeitete, merkte ich sofort dass babySignal eine wundervolle Art ist mit den Kindern zu kommunizieren.
Im Frühjahr 2019 begann ich dann meine Ausbildung zur Kurleiterin, die ich im Juli 2019 erfolgreich Abgeschlossen habe.

Nun möchte ich diesen Schatz mit Ihnen teilen, sodass Sie die Beziehung zu Ihrem Kind intensivieren und dadurch eine noch fröhlicheren und entspannten Alltag erleben können. Denn sich gut zu verstehen gibt Sicherheit und Sicherheit schafft Bindung!

Gebärden mit Babys – wozu?
Schon bevor Kleinkinder ihre ersten Worte sprechen, können Sie Bedürfnisse oder Beobachtungen durch einfaches Handzeichen mitteilen. Sie kenne dieses Phänomen, haben es vielleicht schon selbst mit Ihrem Kindern erlebt: Es hebt die Hand und winkt, um „Hallo“ oder „Tschüss“ mitzuteilen – lange bevor das Kind diese beiden Worte aussprechen kann.
BabySignal knüpft genau an diese Erfahrung an: Kinder können Aktionen, Beobachtungen oder Gedanken mit Handzeichen differenzierter mitteilen. Denn wer die Hand für „Winke – Winke“ hebt, kann auch Zeichen für „Essen“, „Trinken“, „Schlafen“ und „Musik“, „Vogel“ oder „nochmal“ einsetzen.
In meinen babySignal Anfängerkursen (für 6 – bis ca. 20 Monate) erlernen Sie und Ihre Kinder in kleinen Gruppen die für Ihren Alltag interessanten Gebärden. In jeder Kursstunde werden neue Zeichen mit viel Spiel, Spaß und Gesang eingeführt.
Außerdem zeigen ich Ihnen, wie sie diese Handzeichen spielerisch in Ihren Alltag einbauen und nutzen können. Mit dem babySignal-Kurs Angeboten nutzen Sie einzelne Gebärden aus der deutschen Gebärdensprache (DGS).

Ich freue mich das Team von Mami-sein ab Januar 2021 mit meinen Kursen zu unterstützen.
Vielleicht sehen wir uns in einer meiner baby-Signal Kurse.